Proschwitz & Becker vom Fuchsloch Riesling vom Rotliegenden Spätlese 2018 “Mauerfallriesling”

NEU
Proschwitz Becker vom Fuchsloch Riesling vom Rotliegenden
  • riesling vom rotliegenden wein proschwitz becker kaufen fuchsloch

Auf Lager

 

Ein besonderer Wein von einer besonderen Lage. Harmonisch, fruchtbetont, leicht spritzig mit tollem Süße-Säurespiel.

Kennen sie auch unser 5 + 1 Sparpaket? Eine Flasche gratis im 6er Paket!

Kennen sie auch unser 9 + 3 Sparpaket? Drei Flaschen gratis im 12er Paket! Versandkostenfrei!

9,90€ 7,90€ / 0.75L

13,20€ / 1 Liter (l)

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit 1-3 Werktage*
Passende Geschenkverpackung?

Produktbeschreibung

UNSER MAUERFALL RIESLING

Endlich ist er da - unser Wein von und für YouWine. Schon lange wollten wir dieses Projekt verwirklichen, doch manchmal fehlt es an Zeit. Für den Jahrgang 2018 sind Torsten Proschwitz und Ina-Johanna das Projekt "Eigener Wein" endlich angegangen. Beste Voraussetzungen gibt es ja. Das Familienweingut der YouWine-Gründerin Ina-Johanna Becker hat auch einiges zu bieten. Die Entscheidung fiel auf die Rebsorte Riesling. Qualitätstufe Spätlese. Oberstes Ziel war es einen Wein zu kreieren der vor allem schmeckt. Dabei kam Riesling ins Spiel, da dieser seine Herkunft sehr gut transportieren kann.

2019 jährt sich der Mauerfall zum 30. Mal. Auch wenn die Mauer nicht mehr steht, existiert in den Köpfen vieler noch ein Vorurteil. West gegen Ost und Ost gegen West. Ina-Johanna Becker aus Rheinland-Pfalz und Torsten Proschwitz aus Sachsen nehmen dieses Jubiläum als Anlass, um mit einem eigens kreierten Wein aufzuzeigen „Für uns aus den Generationen 1988 und 1986 gibt es keine Mauer mehr – auch nicht in unseren Köpfen.“ Auch heute noch werden beide mit alteingesessenen Fragen und Vorurteilen konfrontiert; „Wie funktioniert das bei euch beiden aus Ost und West eigentlich so?“, „Sind nicht alle Ossis rechts?“, „Wessis sind doch neureich und hatten immer alles“. „Der Wein hat uns beide zueinander geführt. Dabei ist es egal woher wir kommen und wer wir sind. So soll auch unser Wein alle Menschen die Lust am Wein trinken haben miteinander verbinden“, so Ina-Johanna Becker. „Wir möchten die Geschichte um die Mauer nicht ausblenden, wir wollen die Geschichte auch an unsere nachfolgende Generation weitergeben –  aber eben gemeinsam als Einheit.“ –  so Torsten Proschwitz.

Und warum steht auf dem Mauerfall Riesling nicht „Mauerfall-Riesling drauf?

Ganz einfach, weil es keine Mauer mehr gibt.

Herkunft des Mauerfall Riesling

Die Reben wachsen auf einer besonderen Weinlage. Riesling vom Rotliegenden – ein Begriff der dem Roten Hang am Rhein in Nierstein zugeschrieben wird. Doch diese Bodenformation tritt noch an nur sehr sehr wenigen weiteren Stellen in Rheinhessen auf. Und zwar auch in Hillesheim am Familienweingut am Fuchsloch. Diese Bodenformation versorgt die Reben mit Mineralien bis spät in den Herbst. Dabei entstehen Weine mit einer besonderen geschmacklichen Tiefe wenn dabei im Weinkeller noch alles richtig gemacht wird.

Rebstock Patenschaft Weingeschenk

ZUM WEIN: Der Riesling vom Rotliegenden von Proschwitz und Becker ist ein Wein in Spätlese Qualität. Das Bukett ist ansprechend und erinnert an Grapefruit, Sternfrucht und etwas Melisse. Die Trauben wurden bei hoher Reife mit der Hand selektiv gelesen und in kleinen Eimern aus der Zeile getragen. Darauf folgte eine Standzeit auf der Traubenschale von 12 Stunden. Im Keller haben wir den Wein in 1000l Edelstahltanks vergoren. Es war uns wichtig dem Wein noch eine geschmackliche Tiefe zu verleihen, weshalb wir den Riesling vom Rotliegenden bis Ende April auf der Feinhefe haben liegen lassen. Wir haben uns für einen Restzuckergehalt im feinherben Bereich entschieden. Der Riesling soll Spaß machen. Am Gaumen ist der Wein vom Rotliegenden rund harmonisch und hat ein tolles Süße-Säurespiel. Viele Aromen die an gelbe Äpfel, Mirabelle und Zitrus erinnern werden von einem langen Abgang getragen.

Von der selben Weinlage bieten wir auch Rebstockpatenschaften an: Hier geht es zum Angebot "Rebstockpatenschaft Rheinhessen"

Kürzlich lud uns RPR1.Reporterin Meike Korn zu sich ein, um über unser Projekt mehr zu erfahren. Hören Sie rein in unseren kurzen Interview-Beitrag auf RPR.1


Zusätzliche Informationen

Jahrgang

2018

Geschmacksrichtung

halbtrocken

Weinart

Weißwein

Land

Deutschland

Anbaugebiet

Rheinhessen

Rebsorte

Riesling

Ausbau

Stahltank

Schmeckt zu

Burger Veggie, Garnelen, Krabben, Krebsfleisch, Gerichte mit Salbei, Kartoffelgerichte, Sushi

Anlass

Abendessen, Alltag / Einfach so, Entspannung / Besinnlichkeit, Gesellige Runde

Geschenk für

Bruder, Freundin, Schwester, Weinkenner

Füllmenge

0,75 L

Alkoholgehalt

11,5% vol.

Allergenenhinweis

Enthält Sulfite

Anschrift Hersteller

Oliver Strub, Dolgesheimer Str. 7, 67586 Hillesheim

Wein für

Weinenthusiasten, Weinliebhaber, Weinnovizen

Trinkreife

2018 – 2020

Qualitätsstufe

Spätlese

Das könnte dir auch schmecken

Kürzlich angesehen

Du hast dir bis jetzt noch keine Produkte angesehen.
btt